Unser Verein

Der Jugendfreizeitverein “Fläming” e.V. wurde am 09.12.1991 in Jüterbog gegründet und ist seit 1993 anerkannter Träger der Jugendhilfe im Landkreis Teltow/Fläming.

Wir wollten immer die Kinder- und Jugendarbeit in Jüterbog und Umgebung fördern sowie Möglichkeiten der sinnvollen Freizeitbeschäftigung schaffen. Bis 2012 konnten wir dies auch mit unserem hauptamtlichen Mitarbeiter. Er koordinierte die Jugendhilfe im Amt Niederer Fläming und betreute sowohl mehrere Jugendklubs als auch Jugendräume in den Gemeinden. Darüber hinaus wurden gemeinsam mit unseren ehrenamtlichen Mitarbeitern eine Reihe von Veranstaltungen vorbereitet und durchgeführt. Dazu gehörten unter anderem Kinderfeste, Sportveranstaltungen, Angelwettbewerbe, Projekttage,  Ausflüge u.v.m.. Unser Verein war Träger einer Kultur- sowie einer Theatergruppe, welche regelmäßig zu Höhepunkten im Landkreis Programme aufführten.
2012 änderten sich allerdings die Förderrichtlinien für gemeinnützige Vereine und es war uns daher nicht mehr möglich, unseren hauptamtlichen Mitarbeiter zu entlohnen. Glücklicherweise übernahm die Gemeinde seine Stelle und seitdem kümmert sich auch die Gemeinde um einen Großteil der Projekte, die wir einmal ins Leben gerufen haben bzw. von anderen Trägern übernommen hatten.

Seit 1998 gehören unsere Ferienlager zu den alljährlichen Höhepunkten unseres Vereinslebens. Bei der Durchführung dieser Ferienlager wird unser Verein von vielen ehrenamtlichen Mitgliedern und Freunden des Vereins unterstützt. Diese kommen aus den verschiedensten Berufen (Lehrerinnen, Erzieherinnen, Heilerziehungspfleger, Rettungsassistenten, MTRA u.a.) und nehmen für die Zeit des Ferienlagers ihren Jahresurlaub.
In den vergangenen 21 Jahren hatten ca. 2000 Kinder die Möglichkeit im Altvatergebirge (Tschechische Republik), im KIEZ  Frauensee, im KIEZ Güntersberge (Harz), in Vaclavov (Tschechische Republik), in Gallenthin, im sonnigen Rewal (polnische Ostsee), im idyllischen Otta (Norwegen), in Sellin (Rügen) und  im KIEZ  ”Querxenland” Seifhennersdorf erlebnisreiche Ferientage zu verbringen.