Die Vorbereitungen für das Ferienlager laufen

Mir ist gerade mit Schrecken aufgefallen, dass wir in den letzten 3 Monaten unsere Homepage sträflich vernachlässigt haben. Am Ende denkt ihr noch, dass wir gar nichts mehr für das Ferienlager tun.
Das stimmt aber nicht, denn die Vorbereitungen für das Ferienlager laufen derzeit auf Hochtouren. Die Zahl der Anmeldungen ist überraschend hoch zum jetzigen Zeitpunkt und wer ganz sicher mit uns mitfahren möchte, sollte sich in den kommenden Wochen anmelden. Über 75% unserer verfügbaren Plätze sind bisher gebucht, was uns auch mit etwas Stolz erfüllt. Offenbar habt ihr Spaß mit uns in der einen Woche des Jahres und wollt nicht darauf verzichten. Uns geht es umgedreht genauso, das Ferienlager ist für alle Betreuer ein Höhepunkt des Jahres.
Neben der Beschäftigung mit der Anmeldung haben wir noch andere Dinge zu tun. Vor kurzem haben wir unseren Fundus aufgeräumt. Da lagern all unsere Materialien, Kostüme und Spiele. 

Nach dem Ferienlager sind wir oft so erschöpft, dass wir alles nur hineinstellen und dann entsteht dort eine ziemliche Unordnung. Auf den Bildern seht ihr, wie ordentlich wir sein können, wenn wir uns anstrengen. An dieser Stelle nochmal ganz herzlichen Dank an alle fleißigen Helfer und an all jene, die uns ihre Hilfe angeboten haben. Manche Dinge erledigen sich aber besser, wenn nicht zu viele Menschen dabei mithelfen.
Am ersten Aprilwochenende gibt es dann den nächsten Termin, das Vorbereitungswochenende. Da werden wir das Programm für unser Ferienlager festlegen, unsere Betreuer werden für das Ferienlager geschult und abends genießen wir unsere freie Zeit sowie das Wiedersehen. Falls ich daran denke und wir Bilder machen, werde ich ein paar davon für euch veröffentlichen.

Ihr seht, auch wenn die Homepage in einer Art Winterschlaf lag, wir waren nicht untätig. Das solltet ihr auch nicht sein, wenn ihr Freunde mit ins Ferienlager nehmen möchtet. Sagt ihnen bescheid, dass sie sich schnell anmelden sollen. Da wir in diesem Jahr die gesamte Siedlung gebucht haben, können wir dieses Mal keine zusätzlichen Plätze schaffen. Bei 86 Anmeldungen müssen wir leider allen weiteren Interessenten absagen.
Wir wünschen euch euch noch eine schöne Zeit und bleibt vor allem gesund! Wir sehen uns entweder zur Elternversammlung oder spätestens in Seifhennersdorf!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.