Der Erste Tag ist vorbei!

Um 18 Uhr 30 konnten wir endlich die letzten Kinder im Querxenland begrüßen. Eine kleine Störung an einem der Busse führte leider zu einer verlängerten Pause.

Daraufhin ging es gleich zur Stärkung zum Abendbrot, denn am Abend mussten wir erst einmal unseren Lagertanz proben und dem ersten Geburtstagskind ein Ständchen singen.

Zimmer beziehen, die Gruppe kennen lernen, Tischtennis spielen und viele andere Aktivitäten forderten ihren Tribut und brachten auch das letzte Energiebündel zum Schlafen.

Morgen geht es dann gewohnt unter der Rubrik Tagebuch weiter.

Weiterlesen

Die Betreuerseiten sind endlich komplett

Nun könnt ihr endlich alle mitfahrenden Betreuer näher kennenlernen. Leider hatte ich in den letzten Wochen wenig Zeit für die Homepage, daher hat es mit Danielas Seite etwas gedauert. Aber auch sie ist nun endlich fertiggestellt und ihr könnt auf ihrer Seite ein wenig über sie erfahren. Den Rest fragt ihr einfach im Ferienlager persönlich nach, lange müsst ihr ja jetzt nicht mehr warten! Seid ihr eigentlich auch schon so aufgeregt, wie unser Betreuerteam?

Weiterlesen